Ist dieser neue Maserati ein Mittelmotor-Sportwagen?

Maserati kündigte kürzlich Aktualisierungen seines ikonenhaften Fahrzeugangebots an, die in den nächsten Monaten erwartet werden können.

Jene Aktualisierungen zusammenfassen Optionen für jedes den Elektroantrieb und ein völlig neues Sportwagenmodell, dasjenige im Mai 2020 hinaus den Markt kommen soll.

Es wird erwartet, dass dasjenige neue Maserati Normal, dasjenige im Mai hinaus den Markt kommt, ein völlig neuer Mittelmotor-Sportwagen sein wird, im Spannungsfeld zu einem Frontmotor-Normal.

Beiläufig wenn es derzeit noch ein gut gehütetes Phänomen ist, deutet welcher demnächst hinaus den Markt kommende Fahrzeugprototyp darauf hin, dass die traditionellen Stile welcher Vergangenheit, die durch den GranTurismo weitgehend populär gemacht wurden, aufgegeben werden, während dasjenige Unternehmen in die Zukunft blickt.

Eine Mittelmotor-Vorkaufsrecht ist Teil des Kurses für jedes die Zukunft von Maserati.

Welches wir bisher wissen


Dieser erste Blick hinaus den neuen Maserati Sportwagen wurde hinaus den Straßen in welcher Nähe welcher Produktionsstätte im italienischen Modena geworfen. Obwohl er stark getarnt war, um so viel wie möglich zu verbergen, gibt es einiges, welches wir von dem neuen Normal erwarten können.

Dasjenige ist zweitrangig nicht jedwede Fahrzeugvollverkleidungs-Tarnung.
Dasjenige einzigartig gestaltete Probe kann denn eine Spezies “Save the Stelldichein” für jedes dasjenige neueste Mitglied welcher Maserati Modellpalette interpretiert werden. Wenn Sie sich die Fahrzeugvollverklebung genau ansehen, sehen Sie XXMM, die römischen Zahlen für jedes 2020.

Obwohl es noch keinen offiziellen Namen für jedes dasjenige neueste Fahrzeug welcher Maserati Modellreihe gibt, hat welcher neue Maserati kombinieren Spitznamen erhalten: dasjenige Maultier.

Dasjenige neue Coupé wurde in Modena, Italien, entwickelt, mit einem Antriebsstrang, welcher vollwertig von Maserati entworfen und gebaut wurde, im Spannungsfeld zu den Motoren, an die wir von Ferrari gewöhnt sind.

Es wird erwartet, dass dieser aktualisierte Antriebsstrang zum Vorläufer welcher neuen Motorenfamilie wird, mit welcher dasjenige künftige Angebot ausgestattet werden soll.

Da wir dasjenige Bedürfnis welcher Marke nachher Schnelligkeit und den Wunsch nachher Leistung Kontakt haben, erwarten wir in dem neuen Coupé kombinieren turboaufgeladenen V8-Triebfeder.

Dasjenige Muli und sein neuer Triebfeder wurden einer Testphase im Maserati Neuerung Lab unterzogen, dasjenige während des gesamten Prozesses Wissen sammelt.
Mit Hilfe welcher hochmodernen Simulatoren werden reale Situationen geschaffen, um dasjenige neue Normal zu testen. Uff sie Weise können die Ingenieure feststellen, wie sich dasjenige Fahrzeug verhalten wird, wenn es den Weg zu unseren Kunden gefunden hat.

Die erfassten Wissen werden dann zur Feinabstimmung des Modells vor welcher Fortgang von Prototypen, Karosserie und Mechanik verwendet.

Dies ist ein wesentlicher Schrittgeschwindigkeit zur Herstellung welcher höchsten Qualität in welcher italienischen Fertigung, die unsrige Verbraucher erwarten.

Während wenige in welcher Industrie spekuliert nach sich ziehen, dass es sich im Rahmen dem neuen Maserati Sportwagen, welcher versteckt wird, um den neuen Alfieri handelt, möglich sein wir nicht davon aus, dass dies welcher Kernpunkt sein wird. Wie wir schon firm nach sich ziehen, erwacht welcher erwartete Alfieri zum Leben und wird ein Frontmotormodell sein.

Modifikationen am Heck des Maultiers lassen uns vermuten, dass welcher neue Maserati Mittelmotor-Sportwagen wahrscheinlich Karbonfaser-Karosserieteile nach sich ziehen wird.

Warum ein Mittelmotor-Sportwagen?


Dieser aktuelle Vertrag zwischen Maserati und Ferrari läuft aus, welches sich sozusagen wie dasjenige Finale einer Zeitabschnitt anfühlt.

Dagegen wie wir wissen, war Maserati seit alters zu Großem energisch. Dieser Weggang wird dementsprechend wie geschmiert die Türen für jedes zukünftige Innovationen öffnen.

Vor diesem Hintergrund ist es nur kohärent, dass die Marke kombinieren eleganten und kraftvollen Mittelmotor-Sportwagen schaffen wird. Sportwagen, die mit einem Mittelmotor gebaut werden, offenstehen mehr Traktionskontrolle für jedes dasjenige Fahrzeug. Aufgrund welcher Standpunkt wird mehr Masse hinaus die Hinterreifen gelegt.

Mittelmotor-Sportwagenkonstruktionen zuteilen es den Fahrern außerdem, beim Bremsen und im Rahmen schnellen Kurvenfahrten eine bessere Traktion zu firm.

Überlegene Traktionskontrolle und Handling sorgen für jedes ein noch temperamentvolleres Fahrverhalten, wenn es mit welcher Qualität eines Motors aus italienischer Produktion angepasst ist.

Wir warten gespannt hinaus die Erscheinen des neuesten Modells in unserem Vorführungssaal und darauf, die Neuigkeiten mit unseren Kunden zu teilen.

Solange bis dorthin werden wir weiterhin was auch immer genießen, welches die neuen Maserati Fahrzeuge zu offenstehen nach sich ziehen.

Dieser Mitgliedsbeitrag Is This New Maserati a Mid-Engine Sports Car? erschien zuerst im Rahmen Maserati of Albany.